Akzente:

Andere Formen sich überlassen


Konjugation des deutschen Verbs üBERLASSEN

starkes Verb (ass > ieß > ass > äss)

Indikativ

Präsens
ich überlasse
du überlässt
er/sie/es überlässt
wir überlassen
ihr überlasst
sie/Sie überlassen
Präteritum
ich überließ
du überließest
er/sie/es überließ
wir überließen
ihr überließt
sie/Sie überließen
Perfekt
ich bin überlassen
du bist überlassen
er/sie/es ist überlassen
wir sind überlassen
ihr seid überlassen
sie/Sie sind überlassen
Plusquamperfekt
ich war überlassen
du warst überlassen
er/sie/es war überlassen
wir waren überlassen
ihr wart überlassen
sie/Sie waren überlassen
Futur kontinuierlich I
ich werde überlassen
du wirst überlassen
er/sie/es wird überlassen
wir werden überlassen
ihr werdet überlassen
sie/Sie werden überlassen
Futur kontinuierlich II
ich werde überlassen sein
du wirst überlassen sein
er/sie/es wird überlassen sein
wir werden überlassen sein
ihr werdet überlassen sein
sie/Sie werden überlassen sein
 
 

Konjunktiv I

Präsens
ich überlasse
du überlassest
er/sie/es überlasse
wir überlassen
ihr überlasset
sie/Sie überlassen
Perfekt
ich sei überlassen
du seist überlassen
er/sie/es sei überlassen
wir seien überlassen
ihr seiet überlassen
sie/Sie seien überlassen
Futur kontinuierlich I
ich werde überlassen
du werdest überlassen
er/sie/es werde überlassen
wir werden überlassen
ihr werdet überlassen
sie/Sie werden überlassen
Futur kontinuierlich II
ich werde überlassen sein
du werdest überlassen sein
er/sie/es werde überlassen sein
wir werden überlassen sein
ihr werdet überlassen sein
sie/Sie werden überlassen sein

Konjunktiv II

Präsens
ich überließe
du überließest
er/sie/es überließe
wir überließen
ihr überließet
sie/Sie überließen
Perfekt
ich wäre überlassen
du wärest überlassen
er/sie/es wäre überlassen
wir wären überlassen
ihr wäret überlassen
sie/Sie wären überlassen
Futur kontinuierlich I
ich würde überlassen
du würdest überlassen
er/sie/es würde überlassen
wir würden überlassen
ihr würdet überlassen
sie/Sie würden überlassen
Futur kontinuierlich II
ich würde überlassen sein
du würdest überlassen sein
er/sie/es würde überlassen sein
wir würden überlassen sein
ihr würdet überlassen sein
sie/Sie würden überlassen sein

Imperativ

Imperativ
überlass(e)!
überlassen wir!
überlasst!
überlassen Sie!
 
 
 

Infinitiv

Infinitiv I
überlassen
Infinitiv II
überlassen sein
 
 

Partizip

Partizip I
überlassend
Partizip II
überlassen
überlassen