Accents :

Nom des temps français | allemand

Variante de conjugaison Retirer le sich


Conjugaison du verbe allemand SICH ZURECHTKOMMEN

Verbe fort o > a >o - Traduction française :

Indicatif

Présent
ich komme mich zurecht
du kommst dich zurecht
er/sie/es kommt sich zurecht
wir kommen uns zurecht
ihr kommt euch zurecht
sie/Sie kommen sich zurecht
Prétérit
ich kam mich zurecht
du kamst dich zurecht
er/sie/es kam sich zurecht
wir kamen uns zurecht
ihr kamt euch zurecht
sie/Sie kamen sich zurecht
Parfait
ich bin mich zurechtgekommen
du bist dich zurechtgekommen
er/sie/es ist sich zurechtgekommen
wir sind uns zurechtgekommen
ihr seid euch zurechtgekommen
sie/Sie sind sich zurechtgekommen
Plus-que-parfait
ich war mich zurechtgekommen
du warst dich zurechtgekommen
er/sie/es war sich zurechtgekommen
wir waren uns zurechtgekommen
ihr wart euch zurechtgekommen
sie/Sie waren sich zurechtgekommen
Futur I
ich werde sich zurechtkommen
du wirst sich zurechtkommen
er/sie/es wird sich zurechtkommen
wir werden sich zurechtkommen
ihr werdet sich zurechtkommen
sie/Sie werden sich zurechtkommen
Futur II
ich werde sich zurechtgekommen sein
du wirst sich zurechtgekommen sein
er/sie/es wird sich zurechtgekommen sein
wir werden sich zurechtgekommen sein
ihr werdet sich zurechtgekommen sein
sie/Sie werden sich zurechtgekommen sein
 
 

Subjonctif I

Présent
ich komme mich zurecht
du kommest dich zurecht
er/sie/es komme sich zurecht
wir kommen uns zurecht
ihr kommet euch zurecht
sie/Sie kommen sich zurecht
Passé
ich sei mich zurechtgekommen
du seist dich zurechtgekommen
er/sie/es sei sich zurechtgekommen
wir seien uns zurechtgekommen
ihr seiet euch zurechtgekommen
sie/Sie seien sich zurechtgekommen
Futur I
ich werde sich zurechtkommen
du werdest sich zurechtkommen
er/sie/es werde sich zurechtkommen
wir werden sich zurechtkommen
ihr werdet sich zurechtkommen
sie/Sie werden sich zurechtkommen
Futur II
ich werde sich zurechtgekommen sein
du werdest sich zurechtgekommen sein
er/sie/es werde sich zurechtgekommen sein
wir werden sich zurechtgekommen sein
ihr werdet sich zurechtgekommen sein
sie/Sie werden sich zurechtgekommen sein

Subjonctif II

Présent
ich käme mich zurecht
du kämest dich zurecht
er/sie/es käme sich zurecht
wir kämen uns zurecht
ihr kämet euch zurecht
sie/Sie kämen sich zurecht
Passé
ich wäre mich zurechtgekommen
du wärest dich zurechtgekommen
er/sie/es wäre sich zurechtgekommen
wir wären uns zurechtgekommen
ihr wäret euch zurechtgekommen
sie/Sie wären sich zurechtgekommen
Futur I
ich würde sich zurechtkommen
du würdest sich zurechtkommen
er/sie/es würde sich zurechtkommen
wir würden sich zurechtkommen
ihr würdet sich zurechtkommen
sie/Sie würden sich zurechtkommen
Futur II
ich würde sich zurechtgekommen sein
du würdest sich zurechtgekommen sein
er/sie/es würde sich zurechtgekommen sein
wir würden sich zurechtgekommen sein
ihr würdet sich zurechtgekommen sein
sie/Sie würden sich zurechtgekommen sein

Impératif

Impératif
komm(e) zurecht dich!
kommen wir zurecht uns!
kommt zurecht euch!
kommen Sie zurecht sich!
 
 
 

Infinitif

Infinitif I
sich zurechtkommen
Infinitif II
sich zurechtgekommen sein
 
 

Participe

Participe I
sich zurechtkommend
Participe II
zurechtgekommen
 
 

Règle du verbe sich zurechtkommen

Le verbe kommen (venir) a un radical en komm- au présent. Il perd un m au prétérit : ich kam. Au subjonctif II, il a une forme particulière avec un tréma : ich käme.